Hand & Ellenbogen

Im Bereich der oberen Extremität gibt es einige sehr häufig auftretende typische Krankheitsbilder.
Belastungsabhängige Schmerzen an der Außenseite des Ellenbogens sind häufig auf eine chronische Überlastung der dort ansetzenden Sehnen zurückzuführen. Dieses Krankheitsbild wird allgemein als Tennisellenbogen bezeichnet. Eine ähnliche Symptomatik auf der Innenseite des Ellenbogen wird Golferellenbogen genannt.

Häufiges Einschlafen der Finger sowie Schmerzen in der Hand können auf eine Einengung des Mittelnerven zurückzuführen sein und werden als Carpaltunnelsyndrom bezeichnet.

Ein weiteres typisches Probleme im Bereich der Hand sind der sogenannte Schnappfinger. Dies Krankheitsbild ist gekennzeichnet durch ein schmerzhaftes Hängenbleiben der knotig verdickten Beugesehne im Sehnenkanal (Ringbandstenose). Schmerzhafte knotige Verdickungen im Bereich von Hand- und Fingergelenken sind oft durch Überbeine (Ganglien) bedingt.

Verlauf