CT-gesteuerte Facettenbehandlung

Die Facettengelenke der Wirbelsäule sind im Verlauf des Lebens ausgesprochen starken Belastungen ausgesetzt. Vielfach kommt es durch Verschleiß zu Schmerzen in diesen Gelenken, die besonders viele sensible Nerven haben. Ursachen derartiger Schmerzen sind oftmals auf eine Kombination von Arthrose, lokalen Entzündungsreaktionen an den Gelenken und Instabilitäten in der Wirbelsäule zurückzuführen.

Ähnlich wie bei der CT-gesteuerten PRT kann durch eine CT-gesteuerte Facettengelenkblockade der Schmerz gezielt und kurzfristig ausgeschaltet werden. Schmerz- und entzündungshemmende Medikamente lassen sich exakt an das betroffene Gelenk spritzen. Manchmal ist bei einer derartigen Facettengelenksblockade auch eine Behandlung mittels Thermosonde möglich, um den Schmerz dauerhaft auszuschalten.

Verlauf